Deutschlandweite Lieferung
Deutsch­land­weite Lie­fe­rung

- von Maschinen und Zube­hör­teilen für Ihren Bedarf

Im kompletten Bundesgebiet
Im kom­pletten Bun­des­ge­biet

erle­digen wir War­tungs- und Mon­tage-Arbeiten für Sie

Beratung in ganz Deutschland
Bera­tung in ganz Deutsch­land

unsere Experten helfen Ihnen per Telefon, Email, oder bei Ihnen vor Ort.

Schön, dass Sie mit uns Kon­takt auf­nehmen möchten.

Bitte geben Sie hier Ihre per­sön­li­chen Daten und Ihr Anliegen an, damit wir Ihre Anfrage bear­beiten können. Sollten Sie Fragen haben oder Bera­tung wün­schen, wenden Sie sich gern an einen unserer Ansprech­partner.


Bei den mit * mar­kierten Fel­dern han­delt es sich um Pflicht­felder. Füllen Sie diese bitte aus.
Ich bin damit ein­ver­standen, dass mich das Unter­nehmen Gustav Schmidt GmbH & Co. KG per E‑Mail oder Telefon kon­tak­tieren darf.


Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern!

Helmut Hart­wich - Technischer Leiter
Ich helfe Ihnen gerne bei allen Fragen zu Hydraulik- und Pneu­matik-Themen.
Helmut Hart­wich
Tech­ni­scher Leiter
Roger Kienle - Betriebsleiter
Ich bin Ihr Ansprech­partner für Hydraulik, Ver­schlau­chung, Retrofit, Druck­spei­cher­ma­nage­ment, Aggre­ga­tebau & Druck­luft.
Roger Kienle
Betriebs­leiter
Tel.: 0271 77 25 4–27
Mobiler Nebenstromfilter für Hydraulikanlagen

Neben­strom­filter bei Gustav Schmidt mieten

Mobile Fil­ter­ge­räte für den Ölwechsel

Der Neben­strom­filter, den Sie bei uns mieten können, ist von Eco­Parts und bestimmt für die Ele­mente von CJC. Diese Aggre­gate zeichnen sich durch eine hohe Schmutz­auf­nah­me­ka­pa­zität und einem nied­rigen Druck­un­ter­schied zwi­schen den beiden Seiten des Fil­ters aus, sodass Beschä­di­gungen und Fehl­funk­tionen ver­hin­dert werden.

Das Absor­bervlies lässt einen bestän­digen Durch­fluss des Hydrau­liköls zu und unter­stützt die Was­ser­ab­schei­dung. Unab­hängig von der Form der abzu­fan­genden Par­tikel fängt es solche über 3 μm ab, denn es han­delt sich um einen Abso­lut­filter. Das bedeutet: Auch wenn ein Par­tikel nicht rund, son­dern an einer oder meh­reren Seiten kleiner als 3 μm ist, fließt er nicht hin­durch. Sie sollten den Neben­strom­filter dann mieten, wenn Ihre Anlage neu befüllt werden muss. Das Eco­Parts-Gerät ist mobil und spe­ziell dafür gedacht, die vor­han­dene Hydrau­lik­flüs­sig­keit kurz­fristig zu fil­tern, wenn ein Ölwechsel ange­sagt ist. Mit­hilfe des Fil­ters ris­kieren Sie nicht, dass sich alte Ver­schmut­zungen mit dem neuen Öl ver­mi­schen.

Schön, dass Sie sich für ein Miet­gerät von Gustav Schmidt inter­es­sieren.

Bitte geben Sie hier Ihre per­sön­li­chen Daten und den gewünschten Miet­zeit­raum an, damit wir Ihre Anfrage bear­beiten können. Sollten Sie Fragen haben oder Bera­tung wün­schen, wenden Sie sich gern an einen unserer Ansprech­partner.

Von:
bis:

Bei den mit * mar­kierten Fel­dern han­delt es sich um Pflicht­felder. Füllen Sie diese bitte aus.
Ich bin damit ein­ver­standen, dass mich das Unter­nehmen Gustav Schmidt GmbH & Co. KG per E‑Mail oder Telefon kon­tak­tieren darf.

Eco­Parts Ersatz­fil­ter­ele­ment C 2727 DN 2 003 WS

Drucklufttrockner Bild folgt
  • 20 L/min
  • Nutzbar mit allen han­dels­üb­li­chen Schmier- und Hydrau­lik­ölen
  • Voll­um­fäng­liche Lie­fe­rung: Gestell, Pumpe und Filter, Ansaug- und Druck­lei­tung
  • Für Neben­strom­filter von CJC: Modelle HDU 27/27 bis HDU 27/108
  • Fil­tert Par­tikel bis zu 3 μm Größe
Tag*WocheMonat
40€180€550€
Preise zzgl. MwSt. und even­tuell zzgl. Ver­brauchs­ma­te­rial

Abho­lung der Miet­ge­räte im Ser­vice­center Kreuztal


* Min­dest­miet­dauer: 3 Tage

Neben­strom­filter mieten: Was ist ein Neben­strom­filter und kann ich ihn nach­rüsten?

Neben­strom­filter und ihre Funk­ti­ons­weise

Was ein Neben­strom­fil­ter­gerät ist, ist leicht erklärt: Sie funk­tio­nieren, indem sie das Öl, mit dem ein Hydrau­lik­system betrieben wird, fil­tern und die Maschine so vor Schäden schützen. Denn die Rei­bung, die Schmutz und andere Par­tikel ver­ur­sa­chen, sorgen für die Kor­ro­sion der Lei­tungen.

Eine Pumpe för­dert dabei den Ölstrom durch den Filter – unab­hängig von den Still­stand- und Betriebs­zeiten der Maschine und Ihrem Ein­satz. Ohne ein fest instal­liertes Neben­strom­fil­ter­ag­gregat – gekauft oder geliehen – muss die Anlage ent­weder öfter gewartet werden oder das Maschi­nen­leben wird stark ver­kürzt. Es kann jedoch meis­tens auch nach­träg­lich ein­ge­baut werden.

Neben­strom­filter müssen regel­mäßig nach­ge­rüstet werden, um nicht an Wir­kung zu ver­lieren. Werden sie, wenn nötig, aus­ge­wech­selt, helfen sie aber, den Betrieb auf­recht­zu­er­halten und ent­lasten die Haupt­strom­filter.

Warum sollte ich einen Neben­strom­filter mieten?

Ver­schmut­zungen in Hydrau­lik­sys­temen

Neben­strom­filter zu mieten, schützt Ihre Hydrau­lik­an­lagen. Nicht einmal Fri­schöl ist frei von stö­renden Par­ti­keln: Wäh­rend der Pro­duk­tion, der Lage­rung, der Abfül­lung und wäh­rend des Ein­fül­lens in das System gelangen Schmutz und Teil­chen aus der Umge­bung in die Flüs­sig­keit. Dies schä­digt auf Dauer Ihre Anlage. Ferner ist spe­ziell vor dem Ölwechsel anzu­raten, ein Neben­strom­fil­ter­ag­gregat zu leihen, damit sich das Fri­schöl nicht mit den Ver­schmut­zungen des zurück­blei­benden Altöls mischt. Schließ­lich werden die Lei­tungen nur selten kom­plett aus­ge­spült. Wenn die Flüs­sig­keit hin­gegen noch vor dem Ablassen gefil­tert wird, bleibt ein gewisser Rein­heits­grad erhalten.

Gemessen wird die Rein­heit eines Hydrau­liköls nach ISO-Stan­dards. Sie ori­en­tieren sich an der Menge und Größe der Par­tikel, die in 100 ml Flüs­sig­keit zu finden sind. Die daraus resul­tie­renden Rein­heits­klassen werden unter­teilt in solche Par­tikel die größer sind als 4, 6 oder 14 μm.

Neben­strom­fil­ter­ag­gregat leihen – sicher und effektiv

Achten Sie auf die Betriebs­si­cher­heit!

Um das Mieten des Neben­strom­fil­ters so sicher wie mög­lich zu gestalten, gibt es einige Richt­li­nien, an denen Sie sich ori­en­tieren können: Vor dem Ein­schalten sollte kon­trol­liert werden, ob die Absperr­ven­tile öffnen bzw. schließen und wie zuver­lässig die Lei­tungen ange­bracht sind. Ver­su­chen Sie, die Ansaug­lei­tung so kurz wie mög­lich zu ver­legen. War­nung: Bitte denken Sie daran, die Anlage vor War­tungen drucklos zu schalten und sicher­zu­stellen, dass das Ein­schalten nicht wieder mög­lich ist!

Wäh­rend der Inbe­trieb­nahme müssen einige Dinge in regel­mä­ßigen Abständen über­prüft werden:

Abge­sehen von dem Ölstand sollten Sie das System alle 50 Stunden auf Leckagen unter­su­chen. Ent­de­cken Sie eine solche auf dem Neben­strom­fil­ter­ag­gregat, säu­bern Sie es und dichten es ab. Finden Sie eine Leckage im Lei­tungs­system, müssen Sie even­tuell Schrauben nach­ziehen oder Lei­tungen ersetzen. Alle 8 Stunden sollten Sie außerdem die Ver­schmut­zungs­an­zeige und die elek­tri­schen Anschlüsse über­prüfen. Für eine wei­tere Bera­tung bezüg­lich des Lei­hens von Neben­strom­fil­ter­ag­gre­gaten und Hil­fe­stel­lungen beim Umgang mit den Geräten stehen wir Ihnen gerne zur Ver­fü­gung. Rufen Sie ein­fach an!

Zum mieten: Im neuen Mietpark finden Sie passende Mietgeräte zu Druckluft, Reinigung und vielem mehr
Gustav Schmidt eShop

Ein­kaufen bei Gustav Schmidt:

Unser Online­shop

120.000 Artikel ab Lager — Frei-Haus-Ver­sand. Schnelle Lie­fe­rung: Bestel­lungen, die Sie bis 21:00 Uhr in unserem eShop auf­geben, können noch am glei­chen Tag ver­schickt werden. Umschlüs­sel­ser­vice: Geben Sie in dem Such­feld ein­fach die Arti­kel­nummer eines anderen Her­stel­lers ein und wir schlagen Ihnen das Ori­gi­nal­teil und unsere Alter­na­tive vor. Per­sön­liche Kon­di­tionen werden erst bei Regis­trie­rung hin­ter­legt.

Einkaufen bei Gustav Schmidt

Was Sie noch inter­es­sieren könnte: