Welterstraße 72 | 57076 Siegen | Tel: 0271 77 25 4-0 | Fax: 0271 77 25 4-50 | info@gustav-schmidt.de

HINWEIS: Ihre Individuellen Preise erfahren
Sie nach der Registrierung.

Wir machen Druck

und halten dicht.

Schlauchmanagement für Hydraulikanlagen – Maximale Sicherheit für Menschen, Maschinen & Unternehmen

Geben Sie mit unserem Schlauchmanagement 100 % für die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter, erhalten Sie mit einer Prüfung der Hydraulikschläuche eine fachkundige Gefährdungsbeurteilung Ihrer Anlagen und optimieren Sie Ihre Instandhaltungsplanung durch kontinuierliche Wartung, Kontrolle und Dokumentation. Auf Grundlage der Betriebssicherheitsverordnung für Hydraulikschlauchleitungen (DGUV 113-020) sowie der Richtlinien des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaft (HVBG) bieten wir effiziente Präventivmaßnahmen für persönliche und betriebliche Sicherheit im Umgang mit Hydraulikanlagen.

Ihre Vorteile bei unserem Schlauchmanagement

  • Professionelle Gefährdungsbeurteilung nach DGUV 113-020, ZH1/74 und Richtlinie 97/23/EG
  • Erinnerungs-Service für Austausche/Prüfungen von Hydraulikschläuchen
  • Hydraulikschlauch-Wechsel mit Rücksicht auf Ihre Schichtdienste
  • Zuverlässige Ansprechpartner für Wartung, Inspektion und Instandhaltung
  • Einsparung von Kosten durch Reduzierung von Maschinenausfall- & Maschinenstillstandzeiten

Unsere Leistungen im Schlauchmanagement

  • Dauerhafte Hydraulikschlauch-Kennzeichnung
  • Sichtprüfung für Hydraulikschläuche
  • Außerordentliche Prüfung für Hydraulikschläuche
  • Wiederkehrende Prüfung für Hydraulikschläuche
  • Austausch von Hydraulikschläuchen
  • Dokumentation des Ist-Zustandes für Ihre Unterlagen
  • Frühzeitige Nachbestellung & Ersatz von Hydraulikschläuchen
  • Empfehlungen zu Prüffristen, -umfang und -art
  • Schutzmaßnahmen wie z.B. Schlauchfangsicherung, Brandschutz etc.

Bevor das erste Leck auftritt – Prüfung von Hydraulikschläuchen

Scheuerstellen, Korrosionen an der Armatur, spröde Außenschichten oder eine überschrittene Verwendungsdauer der Hydraulikschläuche: Eben diese Punkte können die Ursache dafür sein, wenn Hydraulik-Flüssigkeiten unter hohem Druck aus dem Hydraulikschlauch spritzen oder von der Maschine peitschend abreißen. Im Anschluss droht nicht nur eine gesundheitliche Gefahr für Mitarbeiter und Kunden, sondern mitunter Produktionsausfälle und Konventionalstrafen. Mit einer fachkundigen und wiederkehrenden Prüfung der Hydraulikschläuche vermeiden Sie als Unternehmer hohe Kosten für Schadensfälle, greifen sicherheitstechnischen Mängeln vor und garantieren einen konsequenten Produktionsablauf.

Prüfungsintervalle & Prüffristen von Hydraulikschläuchen

Mit unserem Schlauchmanagement stellen Sie sicher, dass gefährdende Schäden an Hydraulikschlauchleitungen rechtzeitig erkannt und behoben werden können, bevor es zu Unfällen und Maschinenausfällen kommt. Art, Umfang, Auswechselintervalle und Prüffristen der Hydraulikschläuche können dabei je nach Einsatzbedingungen der Anlagen variieren. Unser Schlauchmanagement beinhaltet eine Planung Ihrer Prüffristen und Prüfanforderungen in Anlehnung an die DGUV-Richtlinien.

Der perfekte Zeitpunkt für eine Hydraulikschlauch-Prüfung

Agieren Sie mit einem geschickten Schlauchmanagement vorausschauend im Wohle Ihres Unternehmens, bevor es zu Arbeitsunfällen oder Berufskrankheiten kommt und nehmen Sie die Prüfung von Hydraulikschläuchen zum richtigen Zeitpunkt vor. Insbesondere nach der Montage, vor der erstmaligen Benutzung der Hydraulik-Schlauchleitungen und bei Änderungen an der Maschine sollte eine umfassende Dokumentation der Schläuche vorliegen und eine Sichtprüfung durchgeführt werden. Auch nach Unfällen und längeren Zeiträumen der Nichtbenutzung empfiehlt sich eine außerordentliche Prüfung. Zu einer effizienten Hydraulikanlagen-Wartung gehören insbesondere die wiederkehrenden Prüfungen, die in den festgelegten Prüfungsintervallen stattfinden.

Schäden frühzeitig erkennen & beheben – Hydraulikschlauch wechseln

Wenn während der Hydraulikschlauch-Prüfung Mängel an der Schlauchleitung festgestellt werden oder aber die Lebensdauer der Hydraulikschläuche verstrichen ist, findet ein Austausch des betroffenen Schlauches statt. Diesen sowie den notwendigen Hydraulikschlauchersatz können Sie bei unseren Experten für Hydraulikschlauchleitungen veranlassen. Haben Sie bereits eine Prüfung der Hydraulikschläuche von uns durchführen lassen, entnehmen wir unserer Schlauchdokumentation und -kennzeichnung, welcher Hydraulikschlauch mit welchen Eigenschaften ersetzt werden muss.

Unser Versprechen beim Austausch der Hydraulikschläuche

Unsere befähigten Personen für Schlauchleitungstechnik garantieren den professionellen Austausch und sorgen dafür, dass Ihre Schläuche optimal geschützt sind. Dazu gehört ein sachgerechter Einbau sowie eine anschließende Druckprüfung. Als zuverlässiger Partner im Schlauchmanagement bleiben wir vor Ort, bis die Funktionssicherheit der ausgewechselten Schläuche gewährleistet und das hydraulische System neu befüllt und entlüftet ist. Bei bereits bestehender Schlauchkennzeichnung durch uns erhalten Sie zum rechtzeitigen Zeitpunkt und nach exakten inneren und äußeren Einsatzbedingung den passenden Hydraulikschlauch-Ersatz zu vorteilhaften Konditionen aus unserem Schlauchsortiment.

Mit diesen Schlauchmanagement-Maßnahmen halten Sie Ihre Hydraulikschläuche in Schuss!

  • Aufmaß & Kennzeichnung der Hydraulikschlauchleitungen
    Festlegung der technischen Details
  • Regelmäßige Prüfung der Hydraulikschläuche
    Bei normalen Anforderungen: Alle 12 Monate
    Bei erhöhten Anforderungen: Alle 6 Monate
  • Regelmäßiger Hydraulikschlauch-Wechsel
    Bei normale Anforderungen: Alle 6 Jahre (einschließlich 2 Jahre Lagerdauer)
    Bei erhöhten Anforderungen: Alle 2 Jahre
  • Dokumentation für Ihr System
    Protokollieren von Ist-Zuständen, Prüffristen &-umfang

Schlauchmanagement für eine vorbeugende Instandhaltung

Die einzelnen administrativen und technischen Komponenten unseres Schlauchmanagement-Programms sind auf die optimale Instandhaltung Ihrer Hydraulikschlauchanlagen ausgerichtet. Unser Hydraulik-Service bietet aufeinander abgestimmte Maßnahmen für den Erhalt und die Wiederherstellung aller Hydraulikschlauchleitungen. Dazu zählen die systematische Erfassung aller Hydraulikschlauchleitungen, ihre Kennzeichnung und Prüfung bzw. ihr Austausch nach festgelegten Intervallen und Kriterien. Sie erhalten von uns eine ausführliche Dokumentation und Kennzeichnung der Hydraulikschläuche für Ihr betriebliches Arbeitsschutzmanagementsystem und einen jederzeit verfügbaren Ansprechpartner sowie Ersatzteile für die Wartung, Inspektion und Instandhaltung der Maschinen.

Thorsten Breitenbach

Tel.: 0271 77 25 4-0
thorsten.breitenbach@gustav-schmidt.de

Das könnte Sie auch interessieren: